ansichtskarten-sammeln.de >> Markt

Auktionshäuser:


Spezialisierte Auktionshäuser:

Es gibt auch Auktionshäuser die sich auf Ansichtskarten spezialisiert haben. Hier werden viele hochpreisige Einzelkarten angeboten, zum Teil auch Posten. In der Regel gibt es für die Versteigerungen gedruckte Kataloge. Oft gibt es nach der Auktion dann noch Ergebnislisten, die man wenn man einen Katalog bestellt hat, noch mit dazubekommt.
Teilweise per Newsletter oder teilweise auf Anfrage kann man bei manchen Anbietern auch einen Zugang zum Onlinekatalog bekommen.
Bei solchen Auktionen gibt es zusätzlich zum Ersteigerungspreis, Provisionskosten von etwa 20 %, LosgebÜhr und Versandkosten.
  1. www.philasearch.com Über diese Plattform verkaufen einige verschiedene Anbieter, wie z. B. auch Raith oder Stade. Hier gibt es auch Briefmarken. Einfach z. B. auf Gebietssuche klicken und auswählen
  2. www.stade-auktionen.de ehemaliges Auktionshaus Dienger aus 79576 Weil am Rhein
  3. www.wiener-werkstaette-postkarten.com Postgeschichte Markus Weissenböck, Salzburg mit Wiener Werkstätte u.a., Newsletter für Auktionen verfÜgbar
  4. Auktionshaus Raith Hartmut Raith, Eichenring 6, 35424 Langgöns, Tel: 06403/8283, Katalogpreis: 15 Euro (Inland), Katalog erscheint jeweils 4 Wochen vor der Auktion
  5. www.lippold-auktionen.de Lippold´s Auktionen aus 06862 Roßlau
  6. www.meixner.de aus MÜnchen, Newsletter für Auktionen kann abonniert werden
  7. www.profila.hu aus Ungarn
  8. www.phil-dor-carta.de aus Dortmund, bereits Über 90 Auktionen
  9. www.nahues-auktionen.de Nahues Auktionen aus 48231 Warendorf
  10. www.auktion-gmbh.de Badenweiler Auktionen GmbH aus 79379 MÜllheim

Allgemeine Online-Auktionshäuser u. a. mit Postkarten:

  1. www.ebay.de
  2. www.delcampe.de
  3. www.hood.de